zum Inhalt
GESELLSCHAFT F�R INGENIEURBIOLOGIE E.V.

« zurück

Mitteilung der Gesellschaft der Ingenieurbiologie 45/Dezember 2017

Mitteilung 45 Dezember 2017x

zum Zoomen anklicken...


In der fünfundvierzigsten Ausgabe der Mitteilungen werden verschiedene
Arbeiten zur Ingenieurbiologie im Wasserbau vorgestellt. Zum einen beschäftigt
sich die Arbeit an der Dreisam mit einem Phänomen unterschiedlicher Nutzung
ingenieurbiologischer Bauweisen - nämlich beim Ausbau der Dreisam zu einem
gebändigten Gewässer und nun in den letzten Jahren wieder zurück zur
Strukturanreicherung innerhalb des kanalisieren Gewässers. Es wird also gezeigt,
wie ingenieurbiologische Techniken jeweils entsprechend zielorientiert einge-
setzt werden können - schön, dass die Begradigung der Dreisam damals so
eindrucksvoll dokumeniert wurde.

Dies macht auch der folgende Artikel deutlich, in dem es um eine Übersicht über
Sicherungsbauweisen mit Natursteinen an Gewässerufern geht. Durch die
Kombination mit Pflanzen können die Mengen an Steinen reduziert werden.

Hinweisen möchten wir besonders auf die Forschungsergebnisse von Auf-
grabungen an einer im Herbst/Winter 2011 gebauten Pilotstrecke für ingenieur-
biologische Ufersicherungen am Rhein. Heute liegen erstmals interessante
Untersuchungsergebnisse zu den Wirkungen der Röhricht-Pflanzmatten vor.

Auf Seite 87 sind unsere Ideen für die nächsten Veranstaltungen im Jahr 2018 zu
finden.

Inhaltsverzeichnis

Anne Benning
Die Dreisam - vom wilden Fluss zum Kanal und wieder zurück - 2

Rolf Johannsen
Sicherungsbauweisen mit Natursteinen an Gewässerufern - 31

Kathrin Heinzner
Geotechnische und ökologische Wirksamkeit von Pflanzmatten an Binnenwasserstraßen - 37

Kurzbericht
Vegetation und Strömung - Erarbeitung eines Konzepts zur Renaturierung der Fuhse bei Steinebrück - 82

Veranstaltungen der Gesellschaft 2018, Vorankündigungen - 87

Berichte aus der Europäischen Föderation für Ingenieurbiologie letzte EFIB-Tagung in Glasgow im September 2017, International Symposium on Soil and Water Bioengineering in a Changing Climate - 88

Autorinnen und Autoren - 89

 
                               
Sitemap | © Gesellschaft für Ingenieurbiologie, Eva Hacker | Webdesign: www.ronald-reinicke.de | Homepage-Erstellung, CMS: www.lilac-media.de
nach oben|Seite drucken