zum Inhalt
GESELLSCHAFT F�R INGENIEURBIOLOGIE E.V.

« zurück

Mitteilungen der Gesellschaft für Ingenieurbiologie 4/1995

zum Zoomen anklicken...


Festschrift  Prof. Pflug  

MAYSER, Werner, LIMPERT, Knut, HINTZ, Thomas:
Professor Wolfram Pflug - 70 Jahre lebendiger Naturschutz und Landschaftspflege.
S. 2-4

BÖNECKE, Gerhard:
Überlegungen zu einer 40 Jahre alten Wildbachverbauung von Prof. Dr.-Ing. Eduard Kirwald
S. 5-10

STOLLE, Matthias:
Böschungssicherung, Erosions- und Deflationsschutz in den Bergbaufolgelandschaften Mitteldeutschlands - Neue Aufgaben für die Ingenieurbiologie.
S. 11-16

HACKER, Eva, JOHANNSEN, Rolf:
Entwicklung der naturnah ausgebauten Ems bei Rietberg.
S. 16-24

RÜTER, Heinz:
Hochwasserrückhalte- und Versickerungsbecken Teichstätt.
S. 25-29

KUNZE, Dietmar:
Schwarzbachgebiet, Hessisches Ried - Ein belastetes Gewässersystem.
S. 30-33

WEINBACH, Ernst:
Auflassung und Verlegung des Mühlbaches i.d. Gemeinde Venningen, Vorderpfalz.
S. 34-38

FLASCHE, Peter, HACKER, Eva:
Sicherung einer sehr steilen Strassenböschung.
S. 39-41

HILLER, Hildegard:
Uferschutz an Binnengewässern mit standortsgemässen Röhrichtpflanzen und biotechnisch geeigneten ingenieurbiologischen Bauweisen.
S. 42-50

FLORINETH, Florin:
Weidenspreitanlagen als Weg zur schnellen Uferbepflanzung und -sicherung.
S. 51-67

KAGERER, Karl:
Bepflanzte Dämme an der Stauhaltung - landschaftsökologische Notwendigkeit oder Verstoss gegen Sicherheitsbestimmungen?
S. 68-70
 
                               
Sitemap | © Gesellschaft für Ingenieurbiologie, Eva Hacker | Webdesign: www.ronald-reinicke.de | Homepage-Erstellung, CMS: www.lilac-media.de
nach oben|Seite drucken